Versandkostenfrei - Sicheres Einkaufen

Nachdenken über eine Reise ohne Ende


von Kurt Scharf, Ute Hermanns, Taschenbuch

Verfügbarkeit: Auf Lager
Lieferzeit: 3-5 Tage

Nachdenken über eine Reise ohne Ende

 

Kurt Scharf, Ute Hermanns

Brasilien literarisch

191 Seiten

Taschenbuch

ISBN 3-928551-15-9

 

Vielerorts ist das Klischee lebendig, Brasilien sei ein Land ohne Wurzeln, ein Synonym für Neubeginn oder für den Glauben an den Wechsel und an die Vorzüge rasanter Veränderung. Die vorliegende Anthologie dagegen willzeigen, dass es in diesem relativ jungen Land eine Prägung durch vielfältige lebendige Traditionen gibt, die oft nicht auf den ersten Blick zu erkennen, aber hinter der dynamischen Fassade des brasiliansichen Alltags vorhanden sind.

 

Luiz Antonio de Assis Brasil, Ignacio de Loyola Brandäo, Marina Colasanti, Roberto Da Matta, Marilene Felinto, Guido Guerra, Milton Hatoum, Ana Maria Machado, Haroldo Maranhäo, Joao Moura Jr., Joao de Jesus dos Paes Loureiro, Renata Pallotini, Marcelo Rubens Paiva, Domingos Pellegrini, Ruth Rocha, Moacyr Scliar, Deonisio da Skive, Suzana Vargas, Luiz Vilela, Ziraldo Alves Pinto

Kein Bewertungen...
Powered by Lightspeed
- Theme by InStijl Media